von Tanita Schneider
Marilena Berends
© Philipp Bachhuber
MARILENA BERENDS

Marilena, geboren 1993 in Hamburg (aber am liebsten in den Bergen), hat bis heute keine Bezeichnung gefunden, die ihre beruflichen Tätigkeiten in einem Wort zusammenfassen. Neben ihrem Philosophie und Politik Studium produziert sie seit 2017 den Sinneswandel Podcast und arbeitet als freie Journalistin und Moderatorin. Ihr Interesse gilt insbesondere den Fragen nach persönlicher Selbstwirksamkeit und gesellschaftlicher Verantwortung.

Als Possibilistin sieht sie die Potentiale und Handlungsspielräume, welche uns zur Verfügung stehen, um die Herausforderungen unserer Zeit zu lösen.

Mehr Generalistin als Spezialistin – vermutlich einer der Gründe, weshalb Marilena die Selbstständigkeit und die damit verbundene Vielfalt so schätzt. Entsprechend bunt ist auch ihre Vita: von Beraterin in der Konzernstrategie, über Yoga-Lehrerin, das Moderieren und Schreiben – der Wandel ist eine Konstante.