Ich habe mich kürzlich mit Life-Coach und Bestsellerautor Lars Amend auf einen Espresso getroffen und mit ihm unter anderem über „das authentische Selbst“ gesprochen. Was bedeutet es eigentlich „man selbst zu sein“? Und wie geht das überhaupt? Lars hat es sich zur Mission gemacht, Menschen zu helfen, ihre Träume zu leben – sie selbst zu werden.

Du erfährst in dieser Folge:

• Weshalb der Weg „zu sich selbst“ zumeist über die Angst geht und Überwindung erfordert
• Weshalb Authentizität zu einem Attraktivitätsmerkmal werden kann
• Wieso wir uns nicht gegen Veränderungen wehren und sie als Chance begreifen sollten.

Wenn dir die Folge gefallen hat, freue ich mich über deine Bewertung bei Itunes.

SHOWNOTES:

► „It’s All Good“ heißt das neue Buch von Lars Amend und du findest es hier

Hier findest du alle weiteren Infos zu Lars sowie seinem neuen Podcast

► Wenn Du Dir mehr Klarheit wünschst, für Dich und deine Zukunft und gerne etwas Sinnvolles mit Deinem Leben anstellen möchtest, empfehle ich Dir den Mini-Kurs „In 3 Schritten zu mehr Klarheit“. Mehr Infos findest du hier

So erreichst du mich:

❤ Wöchentliche Sinnspiration erhältst du hier 
► Mehr Infos zu Marilena findest du unter: https://marilenaberends.de