#095 Warum wir uns alle nach Liebe sehnen | Meine Gedanken zur Liebe und Partnerschaft

von Marilena

Das Buch, „Liebe, ein unordentliches Gefühl“, von Richard D. Precht. hat mich zum Nachdenken anregt und mir schwirren gerade viele Gedanken zur Liebe im Kopf: Funktioniert das klassische Konzept der Liebe eigentlich auch für mich? Wie beeinflussen unseren Eltern unsere Partnerwahl? Welche Erwartungen stecken hinter dem Satz „Ich liebe dich“? Sind wir heutzutage wirklich so austauschbar aufgrund von Tinder und Co.?

Ich habe das Gefühl, dass sich unsere Gesellschaft in Bezug auf Beziehung in den letzten Jahren stark verändert hat. Wo wir doch alle das natürliche Bedürfnis nach Liebe haben. Wir wollen Liebe spüren und geben. Und warum scheint es trotzdem irgendwie schwieriger, wirklich langjährige intensive Beziehungen zu führen? Was hat die Kommunikation damit zutun? Was die Beziehung zu uns selbst?

In der Folge habe ich einfach mal meine Gedanken mit dir geteilt. Ich freu mich, wenn du mir nach der Folge eine Nachricht bei Instagram oder Facebook schreibst und von deiner Meinung erzählst.

SHOWNOTES:

Hier kannst du dich zur Purpose Journey anmelden, die am 28.01.2019 startet. Lass uns gemeinsam deine Reise beginnen.

► Anzeige – Melde dich auf Bookbeat.com/de/gratitudedaily an und höre einen Monat lang gratis so viele Hörbücher, wie du möchtest. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit. Danach kostet es dich gerade mal 14,90€ im Monat. Alternativ kannst du den Code „gratitudedaily“ auf bookbeat.de verwenden, um dir den Gratis-Monat zu sichern.*

► Buchempfehlung: 5 Sprachen der Liebe von Gary Chapman*

► Du wünschst dir individuelle Unterstützung? Bewirb dich für ein kostenloses Erstgespräch

So erreichst du mich:

► Mehr Infos zu Marilena findest du unter: https://marilenaberends.de
❤ Wöchentliche Sinnspiration erhältst du hier
*Bezahlte Werbung: Es handelt sich hierbei um eine Kooperation mit BookBeat.

Das könnte dich auch interessieren

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus Okay Datenschutzerklärung