Ein neuer Gegenstand gibt uns einen „Kick“. Das kennst du bestimmt auch. Doch dieses gute Gefühl hält oft nicht lange an. Und so kaufen wir uns etwas neues. Immer wieder.

Hier auf Bali lebe ich gerade mit sehr wenig. Ich reise nur mit einem Rucksack, was unglaublich gut tut. Trotzdem weiß ich, welcher Shopping-Rausch gerade in Deutschland zu Weihnachten herrscht. Deshalb möchte ich meine Gedanken zur Konsumgesellschaft mit dir teilen. Denn unsere größten Besitztümer, die uns langfristig glücklich machen, können wir niemals mit Geld kaufen.

SHOWNOTES:

Hier kannst du dich zur Purpose Journey anmelden.

► Bei Fragen zur Purpose Journey: Schreibe gerne an support@marilenaberends.de eine E-Mail.

► Meine Buchempfehlung: „Wer bin ich und wenn ja wie viele?“ von Richard D. Precht*

► Meine 2. Buchempfehlung: „Philosophie des Geldes“ von Georg Simmel

So erreichst du mich:

❤ Werde Mitglied der gratitude daily Community auf Facebook