„Pausen sind wie Fenster, die Licht in dein verdichtetes Leben bringen.“ Doch wie finden wir in unserem hektischen Alltag auch noch Zeit für diese Pausen? Du kennst das bestimmt, anstatt auf dich zu achten, schaltest du den Autopilot an. Hauptsache funktionieren, egal wie. Doch gerade in stressigen Phasen brauchen wir Achtsamkeit ganz besonders. Es ist dein Werkzeug, um dich zurück in den Moment zu bringen – und das müssen nicht immer die 15 Minuten Yoga sein.

 

Du erfährst in dieser Folge:

 

    • was rote Ampeln mit Achtsamkeit zu tun haben.
    • wie du deine eigenen Reminder im Alltag erschaffst.
    • warum du dir auch am Tag deinen Wecker stellen solltest.
    • wie du dank deiner Atmung zurück ins Hier und Jetzt kommen kannst.
    • warum du egal wo und egal für wie lange, meditieren solltest.


SHOWNOTES:

► Du möchtest mit Meditation beginnen, weißt aber nicht wie? Oder du schaffst es nicht, regelmäßig zu meditieren? Dann möchte ich dir gerne mein Ebook „Free Your Mind“ schenken. Einfach hier klicken.

So erreichst du mich:

✉  Mail: marilena@gratitude-daily.de
► Hast du dich schon in meinen „Weekly Gratitude“ Letter eingetragen? Jede Woche erhältst du von mir eine Email mit Inspiration und verpasst keine Podcast Folge mehr.
❤ Werde Mitglied der gratitude daily Community auf Facebook